001 Fashion Showdown

Der Fashion Show Down der Sparkasse Waldeck-Frankenberg

Designt jetzt euer Abschlussklassen-Shirt und gewinnt die Produktion für eure Klasse!

#Abschlusschallenge goes Fashion Show Down!

Abschlusschallenge – but make it fashion! Jahrelang als Leinwand für Schenkelklopfer-Motti genutzt, verpassen wir den Standard-Abschlussshirts gemeinsam mit euch ein lang benötigtes Update. Ob inspiriert von Streetwear, Vintagemode, Minimalismus oder Mustermix: Ihr gebt das Design vor, wir setzen es um!

Es ist ganz einfach: Ihr meldet euch als Klasse an, entscheidet dann, ob ihr Vorder- oder Rückseite bedrucken wollt und ladet euer Design bis zum 19.02.2021 hoch. Ob gezeichnet, genäht, geklebt oder digital gestaltet – eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Die einzige Bedingung ist, dass es auf ein Shirt gedruckt werden kann und nur ein Design pro Abschlussklasse möglich ist. In einem offenen Voting tretet ihr dann gegen die Entwürfe der anderen Abschlussklassen an und könnt hierbei all eure Freunde, Familienmitglieder und Bekannte um Unterstützung bitten.

Nachdem ihr gewonnen habt, übernehmen wir alle weiteren Schritte: Unser Design-Team setzt euren Entwurf um und leitet ihn dann weiter an die Produktion, damit der komplette Klassensatz an Shirts schnell und wohlbehalten bei euch ankommt.

Werdet Teil des Fashion Show Downs der Sparkasse Waldeck-Frankenberg!
Wir freuen uns auf euch.

Schritt für Schritt zur Abschlusskollektion

Schritt 1: DESIGNEN

Setzt euch zusammen, werdet zum Fashion Designer und gestaltet das Abschlussshirt auf eure Art und Weise. Zu beachten ist, dass nur ein Design pro Abschlussklasse möglich ist und es auf die Vorder- oder Rückseite der Shirts gedruckt werden kann.

Schritt 2: EINREICHEN

Ob Foto, Grafik, Video oder alles zusammen: ihr wisst am besten, wie ihr euer Design präsentieren wollt. Bis zum Ende der Einreichungsfrist könnt ihr die Dateien hochladen und bei Bedarf auch wieder ändern.

Schritt 3: UMSETZEN

Nachdem das Voting beendet wurde, geht es in die Umsetzung! Unser Team setzt den Entwurf der Gewinnerklasse um und sendet euch die Shirts zu.

1
2
3
06
d
20
h
45
m
bis zur Einreichungsfrist

Inspiration gefällig?

Wir sind uns sicher, dass ihr genau wisst, was gerade modetechnisch angesagt ist. Dennoch kann Inspiration helfen, die eigene Kreativität zu befeuern! Deswegen haben wir euch diese virtuelle Pinnwand zusammengestellt.

Der Soundtrack zur Challenge

Wildes Gewusel auf den Rängen, Sitzplätze werden eingenommen, Sonnenbrillen zurechtgerückt, Smartphones in Postion gebracht. Das Licht geht aus und die langsam eintretende Stille wird plötzlich von basslastiger Musik unterbrochen, während das erste Model auf den Runway tritt. Doch Musik und Mode gehen nicht erst seit Fashion Shows Hand in Hand – sie inspirieren sich seit vielen Jahren gegenseitig. Also: Einfach „Play“ drücken und losdesignen!

Fair Fashion Show Down!

Für eure selbst gestalteten Shirts haben wir uns etwas ganz Besonderes – und vor allem etwas besonders Nachhaltiges – überlegt! Eure Designs landen auf einem Shirt von wijld. Das Label schreibt Nachhaltigkeit groß und steht für stylische, faire und umweltfreundliche Stoffe aus Holz. Sie wollen zeigen, dass es möglich ist, Kleidung fair und ökologisch nachhaltig innerhalb der EU zu fertigen, die aber gleichzeitig stylisch und bezahlbar ist. Kleidung aus Holz klingt vielleicht etwas kratzig, aber aus eigener Erfahrung können wir sagen: Die Stoffe sind superweich und sehr angenehm zu tragen!

Mehr erfahren

Werdet Teil der Community

Wir würden uns riesig freuen, wenn ihr auch auf unseren Social Media Kanälen Teil der Community werdet. Also folgt uns gerne auf Instagram, abonniert uns auf Facebook und teilt eure Designs und Arbeitsschritte unter dem Hashtag #abschlusschallenge.

#abschlusschallenge